Nah dran an den aktuellen Themen der Branche ist das Seminarprogramm, das der Bundesverband Möbelspedition und Logistik (AMÖ) e.V. als Initiator der Messe MöLo auf die Beine gestellt hat.

Vorträge namhafter Referenten stehen an den ersten beiden Messetagen auf dem Programm. Dabei ist das Spektrum der aktuellen Themen weit gefasst. Es beinhaltet Beiträge zu Strategie, Management, Marketing, Recht und Personalentwicklung sowie eine Diskussionsrunde mit dem Schwerpunkt Fachkräftegewinnung.

Alle Seminare sind im Eintrittspreis inbegriffen und bieten Entscheidungsträgern sowie Mitarbeitern die Chance, sich kostenfrei über wissenswerte Grundlagen, Neuerungen und aktuelle Entwicklungen zu informieren.

„Sinkende Preise – steigende Kosten“ heißt es zum Auftakt der Vortragsreihe. Frank Lierz, Inhaber der Unternehmensberatung Lierz Beratung und Training, beschäftigt sich mit der derzeitigen Situation auf dem Umzugsmarkt, den Folgen und zeigt Wege auf, wie der Einzelne darauf reagieren kann. Lösungsansätze zur Mitarbeitergewinnung und -bindung bietet Dieter Rother von der Allianz Lebensversicherungs-AG im Seminar „Demographie und Fachkräftemangel“.

Mit der Diskussionsrunde „Fachkräftemangel: Ausbildung zur Fachkräftegewinnung“ stehen die besonderen Herausforderungen im Mittelpunkt, die diese Thematik jeweils aus der Sicht der Industrie, Möbelspedition und der IHK darstellt.

Das Seminarprogramm ist unter www.moelo.de/seminar abrufbar.