Über Admin

Keine
So far Admin has created 16 entries.

Treffen Sie auf der MöLo Böcker Maschinenwerke GmbH

Ob bei privaten oder gewerblichen Umzügen – die Herausforderungen beim Transport von Möbeln, Büromaterialen, Küchen und anderen Gegenständen wachsen. Trotz schmaler Treppenhäuser und hoch liegender Stockwerke muss das Inventar innerhalb kurzer Zeit ohne Beschädigungen zum Zielort gebracht werden. Deshalb kommen verstärkt Möbelaufzüge zum Einsatz, die den effektiven und unkomplizierten Ablauf des Umzuges garantieren. Ein umfangreiches Sortiment an Möbelliften hat die Böcker Maschinenwerke GmbH entwickelt und setzt dabei insbesondere auf eine schnelle Positionierbarkeit, einen flexiblen sowie leichten Aufbau und hohe Reichweiten. Die verschiedenen Modelltypen passen sich hinsichtlich Tragfähigkeit, Platzanspruch sowie der Positionierung vor Ort optimal an die jeweiligen Anforderungen beim Möbeltransport an.

Zuverlässig und kompakt

Zu den besonders leichten und flexiblen Transportlösungen zählt beispielsweise der steckbare Leiteraufzug Top-Lift. Dieses Modell bietet sich an, wenn der Zugang zum Einsatzort über einen Hinterhof erfolgt. Die einzelnen Liftteile können – dank des geringen Gewichts – durch den Hausflur in den Hof gebracht und dort montiert werden. Der Aufbau gestaltet sich sehr leicht und auch die Bedienung ist einfach zu bewerkstelligen. Nach dem Aufbau werden die Möbel auf die Ladefläche gestellt und per Knopfdruck mit einer Fördergeschwindigkeit von bis zu 34 m/min in die entsprechende Etage transportiert.

Ebenfalls sehr kompakt ist das Anhängeraufzugsmodell Simply. Es zeichnet sich durch eine robuste Bauweise bei gleichzeitig minimalem Platzanspruch aus und ist durch das geringe Eigengewicht von 750 kg (Führerscheinklasse B) wendig und einfach zu positionieren. Mit einer Traglast von 250 kg und einer maximalen Ausfahrhöhe von 20,6 m erreicht der Aufzug auch Räume in der sechsten Etage. Trotzdem steht er dank fest installierter Abstützungen und geringer Stellfläche von nur 4,6 Quadratmetern sehr sicher.

Eine Alternative zum Simply ist der Anhängermöbelaufzug Junior. Bei gleicher Tragkraft sind mit ihm sogar Höhen bis zu 24 m realisierbar. Eine feinfühlige […]

von |August 25th, 2017|Kategorien Allgemein||Kommentare deaktiviert für Treffen Sie auf der MöLo Böcker Maschinenwerke GmbH

Sie suchen Fahrzeuge für Ihren Möbeltransport?

KRONE bietet Wechselkoffer mit Anhängern für den Möbeltransport, auch mit Full-Service.

Mit KRONE Wechselkoffern transportieren Sie hochwertige Güter praxisgerecht, denn filzverkleidete Innenwände in Sandwichbauweise schützen die Fracht. Ein durchgehender, glatter Boden erleichtert das Schieben der Möbelstücke. Das schont die Oberflächen rundum und vermeidet Beschädigungen durch Reibung und Stöße. Stäbchenzurrschienen in drei waagerechte Reihen sichern die Ladung im Inneren ordnungsgemäß, positionierbare Ladungssicherungselemente ergänzen Sie nach Wahl. Behalten Sie den Überblick: Das Dach des Wechselkoffers ist lichtdurchlässig und UV-beständig, das macht den Innenraum des Wechselkoffers hell und übersichtlich. Sein Bodenrahmen ist für hohe Gabelstaplerachslasten ausgelegt. Die glatte Fläche der Hecktür ist optimal für großformatige Beschriftungen. Besuchen Sie uns – KRONE berät Sie fachgerecht und individuell bei der Wahl und Ausstattung Ihres Fahrzeugs.

von |August 18th, 2017|Kategorien Allgemein||Kommentare deaktiviert für Sie suchen Fahrzeuge für Ihren Möbeltransport?

Die Arbeitsagentur auf der MöLo

Ein Highlight der Fachmesse ist der Beratungsstand der Bundesagentur für Arbeit, auf Fläche A24. Hier erhalten Sie eine Fülle an Informationen zur Fachkräftesicherung in der Möbellogistik. Verschaffen Sie sich einen Überblick über Entwicklungen am Arbeits- und Ausbildungsmarkt, die hieraus resultierende Bewerbersituation sowie mögliche Folgen für die Deckung des Fachkräftebedarfs im eigenen Unternehmen.

Welche Rolle spielen hierbei Personalrekrutierung, Personalentwicklung und Personalbindung?
Innerhalb dieser Handlungsfelder stehen vielfältige Lösungsansätze zur Verfügung. Dazu zählen z.B. Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, zur altersgerechten Arbeitsplatzgestaltung, zum betrieblichen Gesundheitsmanagement, zur Personalentwicklung sowie zur Ausbildung von Fahrern der Kraftfahrzeugklassen C/CE mit der Schlüsselzahl 95.

von |August 3rd, 2017|Kategorien Allgemein||Kommentare deaktiviert für Die Arbeitsagentur auf der MöLo

Highlight auf der MöLo – SiFat RoadSafety GmbH

Ein Highlight der Fachmesse ist der kostenlose LKW-Fahrsimulator der Si­FaT Road­Safety GmbH, an dem Fahrmanöver unter erschwerten Bedingungen getestet werden können. Die SiFaT-Simulatoren zeichnen sich insbesondere dadurch aus, dass es sich um ein Training unter extrem realistischen Bedingungen handelt. Denn es wird beispielsweise in der Original-Lkw-Fernverkehrskabine eines Mercedes Actros trainiert, in der auch anspruchsvolle Lkw-Profis schnell vergessen, dass sie eigentlich nicht auf der Straße fahren. Zudem können mit den Schulungsprogrammen in kurzer Zeit zahlreiche Fahrer gezielt unterschiedlichste Alltagssituationen trainieren. Ein High-Tech Angebot zur optimalen Fahrerschulung.

Testen Sie hier Ihr Fahrgeschick!

von |Juli 13th, 2017|Kategorien Allgemein||Kommentare deaktiviert für Highlight auf der MöLo – SiFat RoadSafety GmbH

Mitmachen und Gewinnen bei der Messe-Rally auf der MöLo!

Auf der diesjährigen Internationalen Fachmesse für Umzugsspedition, Neumöbellogistik und Dienstleistung MöLo haben sich die beiden Aussteller Denkpark (Moverscan) und Neometrik (MoviNeo) etwas ganz besonderes einfallen lassen. Die beiden IT-Unternehmen laden alle Besucher ein, an einer Messe-Rally teilzunehmen. Der Ablauf ist denkbar einfach und spannend zugleich:

An dem gemeinsamen Messe-Stand können sich Besucher über das Umzugsprogramm MoviNeo einen Moverscan auf ihr eigenes Smartphone senden lassen. In dem Moverscan selbst werden Sie dann aufgefordert „Rally-Sticker“ abzufotografieren. Diese Sticker sind auf der ganzen Messe, an unterschiedlichen Ausstellerständen, verteilt. Die Teilnehmer, die es schaffen 8 von 10 Stickern zu finden und abzufotografieren landen automatisch in einem Lostopf. Zu gewinnen gibt es 1 von 3 iPad Air 2, im Wert von je 400€.

MoviNeo ist die führende Software-Komplettlösung für den Möbelspediteur.

Moverscan ist eine innovative Webanwendung, die Kunden selbst die Bestandsaufnahme des eigenen Umzugs per Smartphone durchführen lässt.

von |Juli 13th, 2017|Kategorien Allgemein||Kommentare deaktiviert für Mitmachen und Gewinnen bei der Messe-Rally auf der MöLo!

MöLo 2017 – Information trifft Innovation

Vom 14. bis 16. September dreht sich in den Messehallen Kassel wieder alles um die Logistik der Branchen Umzugsspedition, Neumöbellogistik und Dienstleistung. Bereits zum fünften Mal bietet die MöLo der Möbellogistik- und Möbelspedition-Branche eine ideale Plattform um sich auf Augenhöhe auszutauschen. 2017 findet die MöLo erstmals in der neuen modernen Messehalle 5 statt.

Das Spektrum der Produkte und Leistungen umfasst 2017 alle Bereiche der Neumöbel- und Umzugslogistik – wie u.a. Fahrzeuge und Fahrzeugtechnik, Verpackungen und Verpackungssysteme, Logistik und Dienstleister, Aufzug- und Fördertechnik, Finanzwesen, Sicherheit, EDV/IT, Marketing und Betriebsführung sowie Internet. Alle Teilbereiche der Branche haben zahlreiche Innovationen und Weiterentwicklungen zu bieten, sodass sich der Weg nach Kassel, dem zentralsten Messestandort in Deutschland, auf jeden Fall lohnt.

Aktuelle Produkte und wichtige Kontakte

Im Mittelpunkt wird neben den Ausstellern und dem Rahmenprogramm die Kommunikation zwischen Möbelindustrie, Möbelhandel und Möbelspedition stehen. Denn der Austausch zwischen Ausstellern und Besuchern gehört zur entscheidenden Struktur der MöLo, der Veranstaltung mit 100-prozentiger Fachbezogenheit.

Seminarprogramm der MöLo 2017

Für viele Besucher eines der Highlights auf der Fachmesse – das Seminarprogramm des Bundesverbandes Möbelspedition und Logistik (AMÖ) e.V. Unter anderem werden die Themen Im Vordergrund der Ausstellerbeiratsitzung der MöLo im März standen u.a. die Themen für das Seminarprogramm. Das hochkarätige Programm mit Vorträgen, Seminaren und Symposien wird in diesem Jahr nicht nur fortgesetzt, sondern noch weiter ausgebaut. Die Schwerpunkte bilden rechtliche und betriebswirtschaftliche Themen wie betriebliches Gesundheitsmanagement, Verkehrsüberwachung und Punkteabbau, virtueller Möbelverkauf / Online-Handel, Zusammenarbeit zwischen Handel und Spedition, alles rund um das Thema Maut, Personalmanagement, Arbeitsrecht und Personalausbildung sowie Personalbindung. Unmittelbar nach der Beiratssitzung wurden die ersten Referenten kontaktiert, sodass im Mai das vollständige Programm auf www.moelo.de veröffentlicht werden kann.

Und weiterhin gilt: Alle Seminare sind im Eintrittspreis inbegriffen und bieten Entscheidungsträgern sowie Mitarbeitern die Chance, sich […]

von |Juli 5th, 2017|Kategorien Allgemein||Kommentare deaktiviert für MöLo 2017 – Information trifft Innovation

MöLo 2015: Veranstalter ziehen positive Bilanz

Die Fachmesse für Neumöbellogistik, Umzugsspedition und Dienstleistung ist am Samstag, 20. Juni 2015 nach drei Tagen zu Ende gegangen. 1.285 Besucher (2013: 1.410) kamen nach Kassel, um sich bei 41 Ausstellern (2013: 47) über Produkte und Neuheiten aus der Welt der Möbellogistik und -spedition zu informieren. 
Die MöLo hat sich auch dieses Jahr als der Marktplatz für die Branche bewährt. Das Spektrum der Fachausstellung umfasste Dienstleistungsangebote mit der Konzentration auf Logistik im Möbelhandel, Möbelindustrie sowie Möbel- und Umzugsspedition – von der Fahrzeugtechnik über Hilfsmittel für Transport und Logistik bis hin zu Dienstleistungen auf den Gebieten Finanzwesen, Sicherheit, Marketing, IT und Betriebsführung. „Wir sind mit dem Messeverlauf zufrieden, auch wenn wir an die Besucherzahl aus 2013 nicht ganz anschließen konnten. Das ändert aber an der Gesamtbewertung der Messe und ihrer Position nichts“, kommentiert Thomas Klocke, Geschäftsführer der AVR Messe- und Veranstaltung GmbH. Das positive Stimmungsbild belegt ebenfalls die Auswertung der schriftlichen Umfrage unter den Messebesuchern und Ausstellern.
Die befragten Besucher waren eigenen Angaben zufolge zur MöLo gekommen, um sich über bestimmte Produkte und Dienstleistungen zu informieren. 98 Prozent des Fachpublikums gaben weiterhin an, zu den Entscheidungsträgern (selbständige Unternehmer, Teilhaber, Geschäftsführung, leitende Angestellte) zu gehören. 96 Prozent der Aussteller waren mit der Qualität der Besucher an ihrem Stand zufrieden oder sogar sehr zufrieden. Beide Zielgruppen nutzten die Chance für konzentrierte Fachgespräche auf Augenhöhe. Ein Drittel der Besucher gab zudem an, die Messe auch wegen der Vorträge besucht zu haben.

Gut besuchtes Seminarprogramm
Bei den Besuchern bewährt hat sich das begleitende Seminar- und Vortragsprogramm, das der Bundesverband Möbelspedition und Logistik (AMÖ) e.V. maßgeblich organisiert hat. Gute Resonanz gab es von den Teilnehmern, die für einen regen Austausch in den Seminarräumen sorgten, welche allen Besuchern kostenfrei offen standen.

Siegertypen gekürt
In diesem Jahr schickten […]

von |September 4th, 2015|Kategorien Pressemitteilung||Kommentare deaktiviert für MöLo 2015: Veranstalter ziehen positive Bilanz

Seminarprogramm der MöLo 2015: vielseitig und topaktuell

Begleitend zur Ausstellung bietet die MöLo, die internationale Fachmesse für Neumöbellogistik, Umzugsspedition und Dienstleistung vom 18. bis 20. Juni 2015 ein anspruchsvolles und vielseitiges Rahmenprogramm mit Vorträgen und Round-Table-Gesprächen. Hier stehen die Themen im Mittelpunkt, die für den Beruf des Möbellogistikers von morgen von zentraler Bedeutung sind.

Auch in diesem Jahr wartet das Seminarprogramm der MöLo, das der  Bundesverband Möbelspedition und Logistik (AMÖ) e.V. organisiert hat, mit namhaften Referenten und einem breiten Themenspektrum auf. Die Vorträge richten sich ausdrücklich an alle Entscheidungsträger in der Umzugs- und Neumöbellogistik. Alle Veranstaltungen dienen sowohl dem Austausch von Informationen und Erfahrungen als auch der Erarbeitung neuer Konzepte und zukunftsweisender Modelle. Das Programm beinhaltet Beiträge mit wissenswerten Grundlagen und Neuerungen aus den Bereichen Recht, Strategie, Personalentwicklung, Management, Vertrieb sowie eine Diskussionsrunde mit dem Schwerpunkt „Erfolgreicher Ausbildungsabschluss“. Alle Seminare sind für die Messebesucher bereits im Eintrittspreis zur Messe inbegriffen.

Zum gesetzlichen Mindestlohn informiert Dr. Ellen Troska, Mitglied der Geschäftsführung des Bundesverbandes Möbelspedition und Logistik (AMÖ) e.V., am Donnerstag, 18. Juni 2015, mit dem Vortrag „Der deutsche Mindestlohn: Was müssen gebietsfremde Unternehmen beachten?“ und spricht damit gezielt die internationalen Fachbesucher der MöLo an.

Aktuelle Entwicklungen und Risiken zum Mindestlohngesetzt werden von RAin Sue Ann Becker, Bundesverband Möbelspedition und Logistik (AMÖ) e.V.,  und Michael Brauch, Kravag, in einem weiteren Vortrag behandelt.

Das vollständige Seminarprogramm ist im Internet unter www.moelo.de/programm/seminare/ abrufbar.

Veranstaltungsort:
Messe Kassel, Hallen 1+2
Damaschkestraße 55
34121 Kassel

Öffnungszeiten:
Donnerstag, 18.06.2015    10:00 – 18:00 Uhr
Freitag, 19.06.2015           10:00 – 18:00 Uhr
Samstag, 20.06.2015        10:00 – 16:00 Uhr

von |Mai 12th, 2015|Kategorien Allgemein, Pressemitteilung||Kommentare deaktiviert für Seminarprogramm der MöLo 2015: vielseitig und topaktuell

Siegertypen gesucht!

MöLo Award – der Besucherpreis der internationalen Fachmesse für Neumöbellogistik, Umzugsspedition und Dienstleistung

In diesem Jahr schicken die MöLo-Aussteller ihre Produkt-Highlights und Neuheiten gegeneinander ins Rennen um die Gunst der Besucher. Denn diese entscheiden, welche Produkte hinsichtlich des praktischen Nutzens und ihrer Funktionalität am meisten überzeugen und den MöLo Award zum ersten Mal erhalten.

Hervorgegangen ist der MöLo-Award aus dem bisherigen Innovationspreis der Fachmesse, welcher von einer Jury ausgelobt wurde. Die Fachmesse für Neumöbellogistik, Umzugsspedition und Dienstleistung trifft mit der Neuausrichtung des Awards den Nerv der Branche. „Unsere Messebesucher wissen ganz genau, worauf es in der täglichen Arbeit mit den Produkten ankommt, nämlich auf die Anwenderfreundlichkeit und letztendlich den Nutzen.“ bestätigt Thomas Klocke, Geschäftsführer des Messeveranstalters AVR GmbH.

Welche drei Firmen mit ihren angemeldeten Produkten und Dienstleistungen schlussendlich auf dem Siegerpodest landen, wird am Freitag, 19. Juni um 15 Uhr bekannt gegeben. Unter allen abstimmenden Besuchern wird ein attraktiver Sachpreis verlost.

Renommierte Aussteller, innovative Produkt-Highlights, wichtige Kontakte. Das sind die Schlagworte der bereits vierten Auflage der MöLo, der internationalen Fachmesse für Neumöbellogistik, Umzugsspedition und Dienstleistung. Die Messe wird für Fachbesucher an den ersten beiden Veranstaltungstagen, 18. – 19. Juni 2015, jeweils von 10.00 bis 18.00 Uhr und am Samstag, den 20.06.2015 von 10.00 bis 16.00 Uhr geöffnet sein.

Veranstaltungsort:
Messe Kassel, Hallen 1+2
Damaschkestraße 55
34121 Kassel

Öffnungszeiten:
Donnerstag, 18.06.2015    10:00 – 18:00 Uhr
Freitag, 19.06.2015           10:00 – 18:00 Uhr
Samstag, 20.06.2015        10:00 – 16:00 Uhr

Bild- und Logomaterial: http://www.moelo.de/downloads/

von |März 12th, 2015|Kategorien Allgemein, Pressemitteilung||Kommentare deaktiviert für Siegertypen gesucht!

Erfolgreich mit der internationalen Fachmesse MöLo 2015 – Neue Initiative für NEWCOMER der Branche

Internationale Aussteller, innovative Produkt-Highlights, wichtige Kontakte. Das sind die Schlagworte für die kommende MöLo, die internationale Fachmesse für Neumöbellogistik, Umzugsspedition und Dienstleistung, vom 18. bis 20. Juni 2015 in den Messehallen Kassel.

Bereits zum vierten Mal versammelt sich die Branche in Kassel, um alle Facetten der Möbellogistik zu erleben. Nirgendwo sonst findet das interessierte Fachpublikum das vollständige Spezial-Angebot von Hilfsmitteln für Transport und Logistik so kompakt auf die Branche zugeschnitten. Von Fahrzeugtechnik über Lagerungstechnik bis hin zu Dienstleistungen auf Gebieten wie Betriebsführung, Finanzwesen und Marketing sind alle Teilbereiche der Branche auf der MöLo 2015

Neue Initiative für NEWCOMER der Branche

Junge Unternehmen haben es nicht leicht, im etablierten Markt Fuß zu fassen: Wie soll sich ein „Newcomer“ potenziellen Kunden und Handelspartnern vorstellen? Wie Produkte und Leistungen mit begrenztem Budget präsentieren sowie mit den Medien in Kontakt treten? Zumal wenn das Budget begrenzt ist? Die MöLo bietet nun erstmals für Newcomer des Marktes eine Möglichkeit, sich im Rahmen der

Fachmesse zu präsentieren. Neu aufgelegt wurde ein speziell auf junge Unternehmen maßgeschneidertes Messe-Komplettpaket, das Präsentationsfläche, Standbau und Möblierung umfasst, dabei jedoch genug Freiheiten für individuelle Gestaltung lässt. Die so erstmalig realisierte „Newcomer-Area“ bietet nicht nur den Vorteil des unkomplizierten

Einstiegs in die wichtigste Branchenmesse für Junge Unternehmen. Auch für die Besucher wird der Bereich neue, interessante Aspekte mit sich bringen. Voraussetzung, um das Messe-Komplettpaket in Anspruch zu nehmen, ist für Aussteller der Nachweis des Gründungsdatums und dass sie bisher noch nicht auf der MöLo als Aussteller vertreten waren.

Veranstaltungsort:
Messe Kassel, Hallen 1+2
Damaschkestraße 55
34121 Kassel

Öffnungszeiten:
Donnerstag, 18.06.2015    10:00 – 18:00 Uhr
Freitag, 19.06.2015           10:00 – 18:00 Uhr
Samstag, 20.06.2015        10:00 – 16:00 Uhr

Bild- und Logomaterial: http://www.moelo.de/downloads/

von |Dezember 10th, 2014|Kategorien Allgemein, Pressemitteilung||Kommentare deaktiviert für Erfolgreich mit der internationalen Fachmesse MöLo 2015 – Neue Initiative für NEWCOMER der Branche